*

Autor: Maria Singer   Erstellt: 25.09.2015


So wird man durch Zufall zum glücklichen Gewinner

Im Juli 2015 gab es eine Verlosung bei der Schweizerischen Metallhandels AG.  Ein ganz besonderes Highlight hat unsere Neukunden erwartet, wenn sie sich für den Kauf von mindestens einem unserer exklusiven Warenkörbe entschieden haben.

Unser Motto war: "Strategische Metalle kaufen und echte Werte gewinnen!"

Unter allen Käufen vom 27.03.2015 bis zum 20.04.2015 hat SMH AG  folgende echte Werte verlost:

1. Preis:          1 kg Münzbarren Cook Islands (999.9 Feinsilber)

2. Preis:          1,5 kg Wismutkristall

3. Preis:          5 Unzen Silber in Münzform inkl. unserem edlen Holzetui

"Der erste Preis ging an unseren Neukunde Herr Werner Grimm. Bekanntschaft mit der SMH AG machte Herr Grimm auf der Rheinland-Pfalz-Ausstellung. Dort war unsere Vertriebspartnerin Maria Singer mit einem Stand vertreten. Grimm erkannte schnell, dass er genau hier einen Teil seines Vermögens in echte Werte mit einer glänzenden Zukunft sichern kann. Insbesondere für seine persönlichen Favoriten Indium, Hafnium und Gallium sieht er aus mehreren Gründen eine optimistische Zukunft.

Wir haben dabei die Gelegenheit genutzt und führten mit dem Gewinner des ersten Preises, Werner Grimm, ein ausführliches Interview. Grimm ist pensionierter Nuklearchemiker und konnte über einige interessante Aspekte aus seinem Berufsleben berichten. Nach seinem Studium war er in der Nuklearchemie sowie in der Medizin (Herstellung radioaktiver Präparate) tätig. 

Diese Metalle werden erst seit einigen Jahren intensiv genutzt, so dass Grimm das Potential der Verwendungsmöglichkeiten extrem hoch einschätzt. Zudem betonte er, dass es bei sämtlichen Metallen, die nur Beiprodukte heutiger Minen darstellen, schließlich zu Preissteigerungen kommen muss. Und dies im besonderen Maße, wenn die Problematik bei der Rückgewinnung dieser Metalle berücksichtigt wird. 

Für unsere Vertriebspartnerin Maria Singer hatte diese Preisübergabe einen zusätzlichen Mehrwert: Während des Interviews mit Werner Grimm äußerte seine Ehefrau den Wunsch, ebenfalls Metalle zu kaufen. Frau Grimm ist zwischenzeitlich stolze Eigentümerin eines Warenkorbes Hightech & Elektronik."

Erweitern auch Sie Ihr persönliches Fundament an echten Werten und leisten gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zur Rohstoffsicherung unserer Wirtschaft in der Zukunft.

Ich freue mich auf Ihren Anruf, um mit Ihnen alles Weitere zu besprechen. Jetzt kontaktieren!


0 Kommentare

Singer   .   Sachwerte   .   Strategie   .   Riegelgrube 13   .   55543 Bad Kreuznach   .   +49 671 - 208 397-19   .  info[at]sinstra.de  .   

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail